scrollen
Slider1

Intravenöse Sedierung (IV-Sedierung) in Bitburg

Zahnbehandlung unter Narkose

Unsere kontrollierte intravenöse Sedierung in Bitburg ist eine wirksame Methode, um umfangreiche zahnmedizinische Behandlungen durchzuführen, ohne dass dies beim Patienten Stress auslöst. Insbesondere für Menschen mit ausgeprägter Zahnarztangst kann sich die IV-Sedierung als großer Vorteil erweisen. Bei der intravenösen Sedierung wird ein stark beruhigender Wirkstoff in den Blutkreislauf eingebracht. Ein tiefes Entspannungsgefühl stellt sich ein und der Patient verliert sein Zeitgefühl, bleibt aber bei Bewusstsein.

Somit können aufwändige zahnmedizinische Behandlungen erfolgen, ohne dass der Patient durch seine Ängste unfähig wird, mit dem Zahnarzt zu kooperieren. Wichtig ist, dass der Zahnarzt genau weiß, welche Medikamente eingenommen werden, und die Einnahme vor der Sedierung wie gewohnt erfolgt. Zudem sind vorbereitende Maßnahmen erforderlich, beispielsweise darf einige Stunden lang keine Nahrung aufgenommen werden. Auch in den ersten zwölf Stunden nach der Sedierung ist einiges zu beachten, etwa die fehlende Konzentrationsfähigkeit im Straßenverkehr.

Unsere Sprechzeiten

Wie Sie uns erreichen können

Um Wartezeiten möglichst gering zu halten, würden wir uns freuen, wenn Sie vorher telefonisch unter der 06561 3233 oder online einen Termin vereinbaren.

Montag, Mittwoch und Freitag07:30 – 14:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 07:30 – 13:00 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr

Online Termin buchen

Intravenöse Sedierung in Kürze

  • Ermöglicht komplexe Behandlungen an Angstpatienten
  • Ein starkes Beruhigungsmittel wird in den Blutkreislauf eingebracht
  • Der Patient ist entspannt, bleibt aber bei Bewusstsein
  • Genaue Angaben zur Einnahme von Medikamenten erforderlich

Die Behandlung vergeht wie im Flug

Die intravenöse Sedierung sorgt zuverlässig dafür, dass durch Angst bedingte Reflexe des Patienten während der Behandlung nicht stören können. Zahnärzte müssen ungehindert arbeiten können, um komplizierte Eingriffe zum bestmöglichen Ergebnis zu führen. Der tiefe Entspannungszustand bewirkt, dass sich die meisten Patienten nicht oder nur zu einem kleinen Teil an die Eingriffe erinnern können.

Durch sorgfältige gemeinsame Vorbereitung und die kontinuierliche Kontrolle von Sauerstoffniveau und Herzfrequenz während der Behandlung ist unsere intravenöse Sedierung in Bitburg eine schonende Alternative zur Vollnarkose mit großen Vorteilen für Patient und Zahnarzt.

Für wen ist die intravenöse Narkose geeignet?

Eine intravenöse Narkose kommt für unterschiedliche Patientengruppen und eine Vielzahl von Behandlungen in Frage, unter anderem für:

  • Längere und umfangreichere Behandlungen

    Ob Zahnimplantate, Knochenaufbau, Zahnsanierungen, oralchirugische Eingriffe oder Parodontitisbehandlungen – eine Intravenöse Sedierung ermöglicht Ihnen einen entspannten Behandlungskomfort und macht es möglich, zeitaufwendigere Behandlungen, die normalerweise auf mehrere Termine verteilt werden, in einer Sitzung durchzuführen.

  • Für Angstpatienten

    Durch eine IV-Sedierung wird der Wahrnehmungssinn beeinflusst. Die Zeit vergeht wie im Flug und Sie werden sich entweder gar nicht oder nur teilweise an die Behandlung erinnern können.

  • Für Patienten mit Würgereiz, Rachenempfindlichkeit

    Durch die positive Ausschaltung der Wahrnehmung, die mit Hilfe einer solchen Sedierung erreicht wird, wird der Würgereflex gelindert und eine angenehme Behandlung ermöglicht.

  • Für Patienten mit hoher Schmerzempfindlichkeit

    Jeder Mensch hat eine persönliche Schmerzgrenze – durch eine allgemeine lokale Betäubung können nicht oftmals nicht alle Empfindungen ausgeschaltet werden. Eine intravenöse Narkose ermöglicht eine schmerzlose Behandlung und lässt die Zeit im Nu vergehen.

Unverbindliche Beratung zur Zahnbehandlung unter Narkose

Wenn Sie unter Zahnarztangst leiden oder von aufwändigen Eingriffen am liebsten nichts mitbekommen möchten, ist die intravenöse Sedierung in Bitburg eine bewährte Methode, um notwendige Behandlungen durchführen zu können. Vereinbaren Sie online oder telefonisch unter 06561 3233 einen Termin bei Ihrem Zahnarzt in Bitburg – gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten der IV-Sedierung.

Zahnarztpraxis Dr. Ayham Oghli

Wir sind für Sie da!

Jetzt Termin vereinbaren

Sie erreichen uns während unserer Sprechzeiten telefonisch unter 06561 3233. Sie können Ihren Wunschtermin auch einfach & bequem online vereinbaren!

Jetzt Online Termin vereinbaren