Arrow
Arrow
Slider

Amalgamsanierung in Bitburg | Entfernung alter Amalgamfüllungen

Füllungen aus Amalgam gehören zur Regelversorgung der Krankenkassen. Sie sind zwar preiswert und in vielen Fällen auch lange haltbar, können aber zahlreiche Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit haben.

Bevor es soweit kommen kann, ersetzen wir sämtliche Amalgamfüllungen im Rahmen einer Amalgamsanierung gerne durch körperlich unbedenkliche Füllungen aus Keramik oder Kunststoff. Diese haben zudem den Vorteil, dass sie in natürlicher Zahnfarbe hergestellt werden und somit keinerlei ästhetische Beeinträchtigung sind.

Warum ist von Amalgamfüllungen abzuraten?

Amalgamfüllungen bestehen zu einem großen Teil aus Quecksilber. Aus diesem Grund sind Amalgamfüllungen für Schwangere und Menschen mit Nierenerkrankungen nicht zu empfehlen. Denn verschiedene Umstände können dazu führen, dass Teile des Quecksilbers austreten und sich im Körper ablagern. Mit erhöhter Wahrscheinlichkeit geschieht dies, wenn Lücken zwischen Füllung und Zahnrand entstehen. Bei der Amalgamsanierung in Bitburg ersetzen wir die Füllungen durch metallfreie, verträgliche Zahnersatz-Varianten.

Amalgamsanierung im Überblick

  • Die metallische Legierung Amalgam enthält Quecksilber
  • Auf lange Sicht kann dieses teilweise austreten und Auswirkungen auf die Gesundheit haben
  • Moderne Füllungsmaterialien sind metallfrei, biokompatibel und zahnfarben

Vorteile einer Amalgamsanierung

Moderne Füllungen aus Vollkeramik und Kunststoff sind ebenso stabil wie Amalgamfüllungen und werden hervorragend vom menschlichen Organismus vertragen. Auch in ästhetischer Hinsicht sind sie wesentlich vorteilhafter, da sie von der natürlichen Zahnsubstanz kaum zu unterscheiden sind und somit ein makelloses Lächeln ermöglichen. Bei unserer Amalgamsanierung in Bitburg verwenden wir ausschließlich hochwertige Füllungen, die keine gesundheitlichen Risikofaktoren darstellen.

In vielen Fällen beteiligen sich die Krankenkassen an den Kosten für eine Amalgamsanierung. Je nach Aufwand der Eingriffe und Auswahl des neuen Füllungsmaterials können zusätzliche Kosten anfallen. Selbstverständlich beraten wir Sie ausführlich und transparent zu allen Kosten einer Amalgamsanierung in Bitburg. Bedenken Sie jedenfalls auch, dass qualitativ besonders hochwertiger Zahnersatz zahlreiche eventuell zukünftig anstehende Behandlungen unwahrscheinlich macht.

Lassen Sie sich beraten

Melden Sie sich bei uns, wenn sie in Erwägung ziehen, eine Amalgamsanierung in Bitburg vornehmen zu lassen. Wir beraten Sie gründlich und ersetzen Ihre alten Füllungen durch hervorragende Neuanfertigungen. Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin unter 06561 – 3233 oder über unsere Online-Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen